Luckenwalder Adventskalender

Verlängerung des Einlösezeitraums für Gutscheine 

Knapp 2.000 Exemplare des Luckenwalder Adventskalenders wurden im letzten Jahr wieder an die Luckenwalder*innen verkauft. Neben leckeren Schokoladentäfelchen besticht der beliebte Stadtkalender jedoch vor allem durch die zahlreichen Gutscheine von 24 Geschäften, Restaurants und weiteren Institutionen aus ganz Luckenwalde. 

 

Von Rabattaktionen bis hin zu kleinen gratis Geschenken oder exklusiven Sparangeboten ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Aufgrund der anhaltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wird den Gutscheinbesitzer*innen in diesem Jahr die Einlösung allerdings erschwert. Bis Ende Februar hätten sie eigentlich Zeit, sich ihre Prämien in den teilnehmenden Geschäften zu sichern. Seit vielen Wochen darf nun jedoch die Mehrheit der Einzelhändler*innen die Türen gar nicht erst für Kund*innen öffnen und noch steht nicht fest, ob mit einem Ende des Lockdowns ab Februar tatsächlich zu rechnen ist. 

 

Um genügend Zeit für die Einlösung der Gutscheine zu garantieren, verspricht der Stadtmarketingverein nun die Verlängerung des Einlösezeitraums bis zum 30. April 2021. „Der Luckenwalder Adventskalender ist ein Projekt, von dem Käufer*innen und Teilnehmer*innen gleichermaßen profitieren sollen. Insbesondere nach den langen Geschäftsschließungen, die hoffentlich bald ein Ende finden, erhoffen wir uns durch einen verlängerten Einlösezeitraum, dass Läden und Restaurants von einer höheren Frequentierung durch die Gutscheinbesitzer profitieren können. Die Unterstützung des lokalen Handels ist in diesen herausfordernden Zeiten für das Fortbestehen einer Innenstadt von enormer Bedeutung“, sagt Elisabeth Thiemann, Geschäftsstellenleiterin des Stadtmarketing Luckenwalde e.V.